Aktuelle Informationen
Sichernwiese
© Andreas Plenk

Fritz Fischer Loipe

Langlauf

Klassisch / Skating

Willkommen im Langlaufparadies im Naturschutzgebiet rund um die Chiemgau Arena.

 

 

  • Startpunkt Beginn der Tour
  • Ort Ruhpolding
  • Distanz 5,9 Kilometer
  • Dauer 00:45 Stunden
  • Höchster Punkt 716 Meter
  • Niedrigster Punkt 694 Meter
  • Höhenmeter 46 aufsteigend
  • Höhenmeter 47 absteigend
leicht Anspruch

Tourenbeschreibung:

Die Fritz Fischer Loipe entführt die Läufer ins Naturschutzgebiet rund um die Chiemgau Arena. Optimale Infrastruktur, einfache Loipen und hohe Schneesicherheit versprechen ein perfektes Langlauferlebnis. Und mit ein bisschen Glück trifft man die Biathlonlegende Fritz Fischer auf seiner persönlichen Trainingsrunde.

Einkehrmöglichkeit

Aussichtsreich

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Tipps zu dieser Tour

Multimediale Führungen durch die Chiemgau Arena bitte vorab unter www.chiemgau-arena.de reservieren. 

Einen interessanten Einblick in die Chiemgau Arena, ihre Geschichte und die Protagonisten gibst kostenlos auf dem "Info-Walk". Natürlich lohnt auch der Besuch im Cafe Biathlon, wo man mit Glück dem ein oder anderen Biathleten persönlich über den Weg läuft.

Einkehr in der urigen Langlaufhütte Plenk - hier kann man neben liebevoll hergerichteten Brotzeiten und selbstgemachtem Kuchen die Langlaufausrüstung gleich noch dazu ausleihen: www.sportplenk.com

Oder auf der Terrasse der Zirmbergalm alpenländische Köstlichkeiten genießen: www.zirmbergalm.de



Downloads

Anreise mit dem PKW

Mit dem PKW nach Ruhpolding. Auf der B306 Richtung Reit im Winkl bis zur Chiemgau Arena. Parken (gebührenpflichtig) an der Chiemgau Arena.

Öffentliche Anreise

Mit der Regionalbahn ab Traunstein nach Ruhpolding.

In Ruhpolding mit der Dorfllinie oder dem RVO Bus (Regionalverkehr Oberbayern) bis zur Chiemgau Arena.