Aktuelle Informationen
MTB 74 Röthelmoos Runde
© Andreas Plenk

MTB 74 Röthelmoos Runde

Tour

Gelebte Tradition mit Almwirtschaft im Hochmoor und anschließendes Abtauchen in glasklaren Gebirgsseen. 

  • Startpunkt Tourist-Info Ruhpolding
  • Ort Ruhpolding
  • Distanz 32,5 Kilometer
  • Dauer 03:15 Stunden
  • Höchster Punkt 880 Meter
  • Niedrigster Punkt 650 Meter
  • Höhenmeter 370 aufsteigend
  • Höhenmeter 370 absteigend
leicht Anspruch

Tourenbeschreibung:

Almzauber

und Seenparadies, so lässt sich die Tour über die Röthelmoosalmen zusammenfassen.

Hinauf auf die weite, offene Almfläche steigt die Forststraße zwar mal kurz

etwas steiler an, die Strapaze ist aber sofort vergessen beim Anblick der

Bilderbuchlandschaft, die sich auf den letzten Metern vor einem ausbreitet. Die

alte Röthelmoos-Klause erzählt aus der Zeit der Holz-Trift, die Langerbauer-

und Dandl Alm laden auf selbstgemachte Schmankerl und die Kuhglocken geben den

Takt an. Nach der Einkehr geht es durch das schmale Wappbachtal entlang des

glasklaren Gebirgsbaches hinunter ins Drei-Seen-Gebiet. Ein Sprung ins

erfrischende Wasser muss sein!

Einkehrmöglichkeit

Rundweg

Empfohlene Monate für diese Tour

Tipps zu dieser Tour

 

Ein Badestop im im Weitsee, Mittersee oder Lödensee darf nicht fehlen! Badesachen und Handtuch nicht vergessen.

Das

Holzknechtmuseum (Laubau) bietet faszinierende Einblicke in das

entbehrungsreiche Leben und die gefährliche Arbeit der Holzknechte

(Waldarbeiter, Forstwirte) im ehemaligen Salinengebiet Traunstein. Auf dem

großen Freigelände fühlt man sich in den liebevoll aufbereiteten Holzstuben,

den originalen Werkstätten und durch interaktive Stationen in eine längst

vergangene Zeit zurückversetzt: www.holzknechtmuseum.com

 

 

 

Eine Führung

durch die Chiemgau Arena (Anmeldung erforderlich) gibt interessante Einblicke

in die Welt des Spitzen-Biathlonsports: www.chiemgau-arena.de

 

 

 

 

Downloads

Anreise mit dem PKW

Mit dem PKW bis zu Tourist Info in Ruhpolding. Parken am Bahnhof oder an der Egglbrücke (neben Penny Markt, Zellerstr. 26)

Alternativ kann diese Tour auch an folgenden Parkplätzen

starten: Bärngschwendt, Brand, Urschlau, Weitsee/Röthelmoos, Mittersee, Lödensee,

Seehaus und Chiemgau-Arena

Öffentliche Anreise

Mit der

Regionalbahn ab Traunstein nach Ruhpolding.

In

Ruhpolding mit der Dorfline oder dem RVO Bus (Regionalverkehr Oberbayern).