Aktuelle Informationen
Sonnenuntergang
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Wandern in Ruhpolding

In der herrlichen Landschaft des Ruhpoldinger Tals bieten zahlreiche Spazier-, Wander- und Bergwege Gelegenheit zur Bewegung und Erkundung. Von den idyllischen Almen bis hin zu den Gipfeln der Bayerischen Alpen erstrecken sich vielfältige Routen, die es ermöglichen, die Natur zu genießen und den Himmel ein Stück näher zu kommen. Unterwegs erlebt man blühende Almen, Kühe und atemberaubende Bergpanoramen. Für weniger geübte Wanderer bieten die Rauschbergbahn und der Unternbergersessellift bequeme Möglichkeiten, die Höhen zu erreichen.

Nach einem aktiven Tag in den Bergen laden gemütliche Almhütten und Bergrestaurants zur Einkehr ein. Hier kann man bei einer deftigen Brotzeit und anderen bayerischen Spezialitäten die Erlebnisse des Tages Revue passieren lassen.

 

»Wandern ist eine Tätigkeit der Beine und ein zustand der Seele. «

Josef Hofmiller
Kraftortwanderung mit Hildegard Ringsgwandl
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Geführte Wanderungen

Für alle, die nicht alleine losziehen wollen oder Wanderungen zu besonderen Themen - oder in besonderer Begleitung - suchen, gibt es ein breit gefächertes Angebot an geführten Touren in und um Ruhpolding.

Mehr erfahren
Am Hörndlwand-Gipfel
© © Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Beliebte Ruhpoldinger Wandertouren

Mehr erfahren
Langerbauer Alm Ruhpolding
© © Ruhpolding Tourismus /Andreas Plenk

G'schichten aus den Bergen

Sennerin Anna
©© Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Annas Almsennerei

Kühe melken, Käse herstellen und letztlich servieren - das alles gehört zu den Aufgaben der Sennerin auf der Ruhpoldinger Bischofsfelln Alm.

Mehr erfahren

Täuschend echt

Ruhpoldinger Marmor wird er genannt. Dabei ist es ein rötlich schimmernder Kalkstein, der bis vor noch gar nicht allzu langer Zeit im Steinbruch…

Mehr erfahren
Picknick bei der Wanderung
©© bayern.by/Udo Bernhart

Auf ins Bergwaldabenteuer - ein Weg zum Erleben in Ruhpolding

Spiel, Spaß und Spannung stehen auf dem Bergwalderlebnispfad ins Ruhpoldinger Röthelmoos im Vordergrund!

Mehr erfahren
Baumpracht im Märchenwald
©© Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Kraftortwanderung in Ruhpolding - in Harmonie mit den Elementen

Es gibt diese besonderen Plätze, Kraftorte, die Energie schenken und uns beleben. Oder ruhig machen und neue Blicke öffnen. Ruhpolding hat einige…

Mehr erfahren

Geben Sie sich einen Tritt - Ruhpoldinger Energiequellen

In Ruhpolding gibt es immer einen See, ein Bachbett oder die Kneippanlage zum Wassertreten.

Mehr erfahren
Tamara die Gipfelbuchgestalterin
©© Ruhpolding Tourismus/Andreas Plenk

Tamara Schweidler bemalt die Gipfelbücher auf den Ruhpoldinger Bergen

Sie ist viel auf den Gipfeln der Berge unterwegs und kontrolliert ihre selbst bemalten Gipfelbücher und tauscht sie gegebenenfalls aus. 

Mehr erfahren
Frischer Schmarrn
©© Ruhpolding Tourismus / Andreas Plenk

So ein Schmarrn!

Ein Urlaub in den Bergen ohne Kaiserschmarrn? Undenkbar! Zu verlockend ist die Süßspeise mit Apfelmus aus Pfannenkuchenteig! Auf der Brander Alm…

Mehr erfahren